Zum Inhalt springen

Dienstag, 26.11.2013 | Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 17. Friedrich-August-von-Hayek-Vorlesung

Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio

Richter am Bundesverfassungsgericht und Professor der Universität München

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg,

KG I, Hörsaal 1015, Platz der Universität 3, 79098 Freiburg

Einführende Laudatio

Prof. Dr. Lars P. Feld, Direktor des Walter Eucken Institut

Dr. Karen Horn, Vorsitzende des Vorstands der Friedrich August von Hayek Gesellschaft

Presse

Bernd Kramer von der Badischen Zeitung interviewte Udo Di Fabio vorab zum Thema Markt und Staat.