21. Friedrich-August-von-Hayek-Vorlesung

Montag, 13.11.2017
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Prof. Dr. Otmar Issing
ehem. Chefvolkswirt und ehem. Direktoriumsmitglied der EZB

Stabiles Geld und Demokratie sind unvereinbar – Hat Hayek Recht?

Einführende Laudatio

Prof. Dr. Lars P. Feld, Direktor des Walter Eucken Instituts

Presse

Ex-EZB-Chefökonom widerspricht Hayek” (von Bernd Kramer in der Badischen Zeitung)

Publikation

Der Vortrag erscheint in der Reihe “Beiträge zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik” beim Verlag Mohr Siebeck.