Krisenzeit: Ihre Fragen an Lars Feld

Mittwoch, 21.09.2022 18:30 Uhr
Greiffeneggschlössle, Schlossbergring 3, 79098 Freiburg
Prof. Dr. Dr. h. c. Lars P. Feld
Direktor des Walter Eucken Instituts und Uni Freiburg

Weitere Informationen zum Ablauf folgen.

Der Referent

Lars P. Feld (*1966) hat seit 2010 den Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg inne und ist Direktor des Walter Eucken Instituts. Seine Forschungsschwerpunkte sind Wirtschaftspolitik, Finanzwissenschaft, Neue Politische Ökonomie und Ökonomische Analyse des Rechts.

Seit 2003 ist Lars P. Feld Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen. 2007 wurde er zum Sachverständigen für die Kommission von Bundestag und Bundesrat zur Modernisierung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen (Föderalismuskommission II) benannt und wirkte beratend an der neuen deutschen Schuldenbremse mit. Zum Januar 2020 wurde er als wissenschaftliches Mitglied in die Mindestlohnkommission berufen. Er war von 2011 bis 2021 Mitglied sowie im abschließenden Jahr Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und vertrat diesen von 2013 bis 2021 im Unabhängigen Beirat des Stabilitätsrats.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 13. September verbindlich an, entweder per E-Mail an dinter@freiburger-schule.de oder telefonisch unter 0761-790 97 16.

Bitte beachten Sie

Auf der Veranstaltung werden Fotos gemacht, mit deren Verwendung Sie sich durch den Besuch der Veranstaltung einverstanden erklären.