Zum Inhalt springen

Wissenschaftliche Mitarbeiter*in/Doktorand*in für den Bereich Finanzwissenschaften / Wirtschaftspolitik gesucht

Wir suchen

eine Mitarbeiter*in/Doktorand*in für die Bereiche Wirtschaftspolitik und Finanzwissenschaften schwerpunktmäßig in den Fachbereichen Fiskalföderalismus, Staatsverschuldung und Steuerwissenschaften.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere

Bearbeitung empirisch ausgerichteter Forschungsprojekte insbesondere in den Bereichen Wirtschaftspolitik und Finanzwissenschaft

Bewerbung um Fördermittel und Mitarbeit bei der Einwerbung von Drittmitteln

Umsetzung von Drittmittelprojekten in Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Referentinnen und Referenten

Im Rahmen der übertragenen Aufgaben ist die Möglichkeit zur eigenen wissenschaftlichen Arbeit gegeben, die der eigenen wissenschaftlichen Qualifikation dient

Unser Anforderungsprofil

Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit „Sehr gut“ sowie Bewertung der Master-Thesis mit „Sehr gut“

Fundierte Kenntnisse quantitativer Methoden

Ausgeprägtes Interesse an aktuellen wirtschaftspolitischen Fragestellungen

Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Hohe Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit

Eigenständiges, lösungsorientiertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen

Mitarbeit an Forschungs- und Beratungsprojekten von hoher politischer Relevanz

ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Zusammenarbeit mit einem kleinen, engagierten Team

Promotionsbetreuung durch unseren Direktor Prof. Lars P. Feld

hervorragende Möglichkeiten zur Vernetzung sowie Möglichkeiten zur hochschuldidaktischen Weiterbildung und Zertifizierung

Die Stelle ist auf drei Jahre befristet (mit Option auf Verlängerung) und dient der wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion). Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis TV-L E 13 möglich.

Jetzt bewerben

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, aussagekräftiger Lebenslauf, Zeugnisse) an ganz@eucken.de. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Heidrun Ganz.

Finanzen, Personal, interne Organisation Dipl.-Volksw. Heidrun Ganz

ganz@eucken.de 0761-790 97 12