Gutachten zur Überprüfung der Einwohnergewichtung im kommunalen Finanzausgleich des Landes NRW

Das System eines Kommunalen Finanzausgleichs ist fortwährend externen Veränderungen unterworfen und Gegenstand von politischen Diskursen. Das Walter Eucken Institut hat im Auftrag des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ein “Finanzwissenschaftliches Gutachten zur weiteren / ergänzenden wissenschaftlichen  Überprüfung der Einwohnergewichtung im Kommunalen Finanzausgleich in Nordrhein-Westfalen” erstellt. Das Gutachten wurde von Lars P. Feld, Yannick Bury und Phillip Weber erarbeitet und ist als PDF downloadbar.