V. Comments, short contributions and editorials

  1. Die Schweiz und ihre Zukunft als Sonderfall, in: GERHARD SCHWARZ, Die Schweiz hat Zukunft: Von der positiven Kraft der Eigenart, NZZ Libro, Zurich 2021, pp. 153 – 158.
  2. Ordnungspolitik und Krise, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen 74 (1), 2021, pp. 14 – 16.
  3. Vorwort, in: JOACHIM ALGERMISSEN, Hans Tietmeyer: Ein Leben für ein stabiles Deutschland und ein dynamisches Europa, Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 70, Mohr Siebeck, Tübingen 2019, S. XI – XV.
  4. Origins of the Social Market Economy, in: LARS P. FELD, PETER JUNGEN, ZHU MIN and ZHOU HONG (eds.), The Social Market Economy: Compatibility among Individual, Market, Society and State, Citic Press, Beijing, 2019, pp. XIX – XXV (Chinese translation, with PETER JUNGEN).
  5. Vorwort, in: ERNST-JOACHIM MESTMÄCKER, Wettbewerb in der Privatrechtsgesellschaft, Erweiterte Fassung der 1. Franz-Böhm-Vorlesung am 19. September 2017 in Freiburg, Beiträge zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 179, Mohr Siebeck, Tübingen 2019, pp. 7 – 12.
  6. In memoriam: Gebhard Kirchgässner (April 15, 1948 – April 1, 2017), Public Choice 172, 2017, pp. 305 – 310.
  7. Reply to Gebhard Kirchgässner, German Economic Review 18, 2017, pp. 112 – 117 (with FRIEDRICH SCHNEIDER).
  8. Vorwort, in: LARS P. FELD, EKKEHARD A. KÖHLER and JAN SCHNELLENBACH (Hrsg.), Föderalismus und Subsidiarität, Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 68, Mohr Siebeck, Tübingen 2016, S. V – IX (with EKKEHARD A. KÖHLER and JAN SCHNELLENBACH).
  9. Replik auf Nils Goldschmidt und Inga Fuchs-Goldschmidt: Wiesel oder Hermelin? Strukturelle Gerechtigkeit als Fundament einer modernen Sozialen Marktwirtschaft, in: JOACHIM ZWEYNERT, STEFAN KOLEV and NILS GOLDSCHMIDT (Hrsg.), Neue Ordnungsökonomik, Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 69, Mohr Siebeck, Tübingen 2016, S. 115 – 118 (with EKKEHARD KÖHLER).
  10. Die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft – Ordnungspolitische Perspektiven, in LARS P. FELD (Ed.): Zur Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft – 60 Jahre Walter Eucken Institut, Herder, Freiburg 2015, p. 21–31.
  11. Einleitung, in: LARS P. FELD und EKKEHARD A. KÖHLER (Ed.), Wettbewerbsordnung und Monopolbekämpfung: Zum Gedenken an Leonhard Miksch (1901 – 1950), Mohr Siebeck, Tübingen, 2015, p. 1–5 (with EKKEHARD KÖHLER).
  12. Vorwort, in: LARS P. FELD und EKKEHARD A. KÖHLER (Ed.), Wettbewerbsordnung und Monopolbekämpfung: Zum Gedenken an Leonhard Miksch (1901 – 1950), Mohr Siebeck, Tübingen, 2015, p. V–VI (with EKKEHARD KÖHLER).
  13. Laudatio anlässlich des 70. Geburtstags von Viktor Vanberg, Freiburger Universitätsblätter 52 (3), September 2013.
  14. Vorwort der Herausgeber, in: LARS P. FELD, KAREN HORN und KARL-HEINZ PAQUÉ (Hrsg.), Das Zeitalter von Herbert Giersch: Wirtschaftspolitik für eine offene Welt, Untersuchungen zur Ordnungstheorie und Ordnungspolitik 64, Mohr Siebeck, Tübingen 2013, S. V – XVII (with KAREN HORN and KARL-HEINZ PAQUÉ).
  15. Die Schuldenbremse ist ein wunderbares Instrument, in: CHRISTIAN KASTROP, GISELA MEISTER-SCHEUFELEN und MARGARETHA SUDHOF (eds.), Die neuen Schuldenregeln im Grundgesetz: Zur Fortentwicklung der bundesstaatlichen Finanzbeziehungen, Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2010, S. 168 – 171.
  16. Gebhard Kirchgässner, 60 years on, Public Choice 144 (3-4), 2010, S. 393 – 399 (with MARCEL R. SAVIOZ and JAN SCHNELLENBACH).
  17. Symposium on the Future and Past of European Union Finances, Public Finance and Management 9 (4), 2009, S. 470 – 476 (with FRIEDRICH HEINEMANN).
  18. Editorial zur Finanz- und Wirtschaftskrise, Perspektiven der Wirtschafts­politik 10 (4), 2009, S. 333 – 334.
  19. The Economic History of Sovereignty, or: What Does Fragmentation of Sovereignty Achieve? – Comment, Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE) 165 (1), 2009, S. 113 – 117.
  20. Tax Morale in Germany in the 90s, Proceedings of the 99th Annual Conference 2006 of the National Tax Association, 2008, S. 195 – 203 (with BENNO TORGLER).
  21. Ex Interim Voting: An Experimental Study of Referendums for Public Good Provision – Comment, Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE) 163 (1), 2007, S. 75 – 80.
  22. Roads to Reform of German Fiscal Federalism, in: Raoul Blindenbacher und Abi­gail Ostien Karos (eds.), Dialogues on the Practice of Fiscal Federalism: Comparative Perspectives, Booklet Series ‚A Global Dialogue on Federalism’ Vol. 4, McGill University Press, Montreal und Kingston 2006, S. 12 – 14 (with JJÜRGEN VON HAGEN).
  23. Editorial zu aktuellen Problemen der Arbeitsmarktpolitik, Perspektiven der Wirtschafts­politik 7 (3), 2006, S. 373 – 376.
  24. Do International Human Rights Treaties Improve Respect for Human Rights?, Comment on Eric Neumeyer, Jahrbuch für Neue Politische Ökono­mie/Conferences on New Political Economy 23, 2006, S. 105 – 110.
  25. Fragmented Governments: Evidence from Swiss Sub-federal Jurisdictions, Proceedings of the 97th Annual Conference 2004 of the National Tax Asso­ciation, 2005, S. 174 – 180 (with CHRISTOPH A. SCHALTEGGER).
  26. Conclusions or: Where Do We Go from Here?, Swiss Political Science Review/ Schwei­zerische Zeitschrift für Politikwissenschaft/ Revue suisse des sciences politiques 11 (4), 2005, S. 281 – 283 (with SIMON HUG).
  27. Die Wachstumsschwäche der Schweiz: verursacht durch die politischen Institutionen?, Swiss Political Science Review/ Schweizerische Zeitschrift für Politikwissenschaft/ Revue suisse des sciences politiques 11 (3), 2005, S. 165 – 171 (with CHRISTOPH A. SCHALTEGGER).
  28. Ein Finanzreferendum auf Bundesebene – Chancen, Risiken und Ausgestaltung, in: Kommission für Konjunkturfragen, Jahresbericht 2004: Nachhaltigkeit der öffentlichen Finanzen, Bericht vom 3. September 2004, Beilage zur «Volks­wirtschaft», 383. Mitteilung, Abschnitt 4.3, S. 56 – 62.
  29. Federalism and the Size of Government Revisited: The Role of the Tax Power, Pro­ceedings of the 96th Annual Conference 2003 of the National Tax Association, 2004, S. 144 – 151 (with GEBHARD KIRCHGÄSSNER and CHRISTOPH A. SCHALTEGGER).
  30. Steuerpolitischer Handlungsbedarf der Kantone aufgrund der Globalisierung, in: THOMAS COTTIER und ALEXANDRA CAPLAZI (ed.), Die Kantone im Integrationsprozess: Zwölf Arbeitspapiere, Schweizer Schriften zur europäischen Integration 24, Stämpfli, Bern/ Schulthess, Zürich 2000, S. 49 – 52.
  31. Menschenrechte und Menschenrechtsstandards im Globalisierungsprozess, Kommentar zu Herrmann Sautter, Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie 19, 2000, S. 266 – 276.
  32. Ordnungsethische Erkenntnisse und Politikerverhalten, in: DETLEF AUFDERHEIDE und MARTIN DABROWSKI (eds.), Wirtschaftsethik und Moralökonomik: Normen, soziale Ordnung und der Beitrag der Ökonomik, Volkswirtschaftliche Schriften Heft 478, Duncker und Humblot, Berlin 1997, S. 299 – 310.
  33. Comment on Simon Hug: Referenda (‚Voice‘) and Tiebout Competition (‚Exit‘) as Means of Integration?, Aussenwirtschaft 52 (1/2), 1997, Sondernummer ‘Decision Rules in the European Union – A Rational Choice Perspective’, S. 311 – 318.
    Wiederabgedruckt (leicht revidierte Fassung) in: PETER MOSER, GERALD SCHNEIDER und GEBHARD KIRCHGÄSSNER (eds.), Decision Rules in the European Union: A Rational Choice Perspective, MacMillan, London 2000, S. 291 – 298.