Diskussionspapier zur Wiedereinhaltung der Schuldenbremse nach Corona

Von Lars P. Feld, Lukas Nöh, Wolf Heinrich Reuter und Mustafa Yeter.

Die Wiedereinhaltung der Schuldenbremse auf der Bundesebene macht in den kommenden Jahren eine Reduktion der im Rahmen der Corona-Pandemie stark gestiegenen Neuverschuldung notwendig. Dieser Beitrag stellt die fiskalpolitischen Spielräume im Vergleich mit der maximal zulässigen Nettokreditaufnahme unter der Schuldenbremse dar.

Zum Diskussionspapier…