Walter Eucken Institut bei Twitter

Veranstaltungen Detailansicht

19. September 2017

1. Franz-Böhm-Vorlesung

Das Walter Eucken Institut möchte neben der jährlich stattfindenden Walter-Eucken-Vorlesung und der Friedrich August von Hayek-Vorlesung eine Franz Böhm-Vorlesung etablieren. Diese soll herausragenden Wissenschaftlern die Gelegenheit geben, ihre Positionen zu juristischen Grundsatzfragen in der ordoliberalen Tradition vorzutragen. 

Wir freuen uns, dass mit Prof. Dr. Dr. h. c. Ernst-Joachim Mestmäcker der bedeutendste Schüler Franz Böhms diese Vorlesungsreihe eröffnen wird. Mehr Informationen...

© Walter Eucken Institut